Förderkreis Kaiserpfalz Kaiserslautern e.V. – Führung "Auf des Kaisers Spuren"
ICH WILL WIEDER LAUTER

ICH WILL WIEDER LAUTER

Kaiserslautern war im Mittelalter geprägt von Woogen und der Lauter. Wir wollen das Wasser wieder sichtbar und erlebbar in unsere Stadtmitte bringen.

Der Burgberg

Der Burgberg

Der Königshof "Lutra" ist schriftlich bestätigt im 9. Jahrhundert. Zu dem Zeitpunkt gab es vier Siedlungen beiderseits der Lauter auf Felsplateaus, die sich aus der Lautrer Senke erhoben.

Auf des Kaisers Spuren

Auf des Kaisers Spuren

Über 1.300 Jahre währt die Geschichte von Kaiserslautern. Einen Teil davon bezeugen die ehemalige Kaiserpfalz, deren Errichtung ab zirka 1152 von Kaiser Friedrich I., genannt „Barbarossa“, beauftragt wurde.

Aktivitäten des Förderkreises Kaiserpfalz

Der Burghügel
Projekt LAUTER
Gestern - Heute - Morgen
Führungen

Aktuelle Termine

Samstag 6. Juli, 10:30 - 12:00 Führung "Auf des Kaisers Spuren"
Samstag 3. August, 10:30 - 12:00 Führung "Auf des Kaisers Spuren"
Mittwoch 21. August, 14:00 - 16:00 Abenteuer Kaiserpfalz für Kids
Samstag 12. Oktober, 10:30 - 12:00 Führung "Auf des Kaisers Spuren"
Mittwoch 23. Oktober, 14:00 - 16:00 Abenteuer Kaiserpfalz für Kids
Samstag 9. November, 10:30 - 12:00 Führung "Auf des Kaisers Spuren"

Terminkalender

Führung "Auf des Kaisers Spuren"
Samstag, 09. November 2024, 10:30 - 12:00
Aufrufe : 1056
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Vom Bau der Kaiserpfalz, der Blütezeit der Staufer, der Erweiterung der Anlage und dem Bau des Casimirschlosses bis hin zur Zerstörung und dem Niedergang der Gebäude zeigt unsere Führung die Spuren der wechselvolle Geschichte bis heute.

Beginn: 10.30 Uhr
Treffpunkt: Tourist Information KL

Dauer:            ca. 1,5 Stunden
Preis:              5,00 Euro / 4,00 Euro ermäßigt

Da die Teilnehmendenzahl aufgrund der Sicherheitsbestimmungen im unterirdischen Gang begrenzt ist, ist eine Anmeldung empfehlenswert:
Tourist Information Kaiserslautern
Telefon: 0631 365-2317
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Wir benutzen Cookies
Um unsere Internetseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir technisch notwendige Cookies. Cookies und andere Skripte, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder die technisch nicht notwendig sind, werden auf der Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.